Aus dem Schulleben

Der "Domino-Effekt"

Der "Domino-Effekt"

Die Klasse 3b führte im Rahmen Ihrer Kulturklassenangebote das Projekt " Der Domino- Effekt“ durch. 2000 Holz-Domino-Steine, 2 Stunden Zeit und oberdrein noch knifflige Aufgaben lösen – das kann nur einem guten Team gelingen. 
Wie schafft man es beispielsweise innerhalb des „Dominolaufs“
• eine gespannte Mausefalle zum Zuschnappen
• einen Bierdeckelturm zum Einstürzen
• ein brennendes Teelicht zum Erlöschen oder gar
• einen Luftballon zum Platzen zu bringen?

In Gruppenarbeiten bekamen die Kinder die Aufgaben zugeteilt und verbauten mit großem Eifer verschiedenartige Dominosteine. Gemeinsam planen, bauen, in Bewegung setzen. Die Kinder und Jugendlichen erfuhren spielerisch, wie sie ihre eigenen Kompetenzen zum Wohl der ganzen Gruppe und somit zum Erreichen des gemeinsamen Zieles einsetzen können. Die Konstruktions-Teams präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit und dann wurde der Dominolauf gestartet. Alle entstanden Bauwerke waren miteinander verbunden und zum Abschluss zum Einsturz gebracht. Alle verfolgten die atemberaubende Kettenreaktion. Abschließend wurden Stärken und Schwächen der gemeinsamen Arbeit benannt und analysiert. Das war ein tolles Erlebnis für den Klassenzusammenhalt und man konnte beobachten mit viel Freude die Kinder kooperativ miteinander

Unsere Anschrift

Kunigunden-Grundschule
Seehofstraße 32
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Tel.: 0951/94 20 700

JaS: 0951/94 20 709

Fax: 0951/ 94 20 708

 

Sprechzeiten Sekretariat

Montag - Freitag
07.30 - 11.00 Uhr

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.