Schulbeginn am 14.09. 2021

Schulbeginn 14.09.2021

Der erste Schultag am 14. September 2021

Liebe Eltern unserer Schulanfänger, am 14. September ist der erste Schultag Ihres Kindes!
Im Juli haben Sie schon Informationen zum Ablauf des 1. Schultags erhalten, hier noch einige ergänzende Hinweise:

Auf Grund der aktuellen Ausnahmesituation ist es auch in diesem Schuljahr nötig bei der Gestaltung des ersten Schultages den Infektionsschutz zu berücksichtigen.  

• Pro Schulkind können 2 Erwachsene und Geschwisterkinder unter 6 Jahren an der Einschulungsfeier in der Turnhalle teilnehmen, mehr leider nicht.  

• Da der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden muss, ist es nicht möglich, dass Eltern oder andere Begleitpersonen die Kinder ins Klassenzimmer begleiten.

• Auf dem gesamten Schulgelände und in den Räumen besteht Maskenpflicht.

• Alle bei der Schuleingangsfeier anwesenden Erwachsenen müssen getestet, geimpft oder genesen sein (3 G Regel).

Für die Schulbeginner gilt: Die Teilnahme an der Schuleingangsfeier und am Unterricht ist auch für die neuen Erstklässler*Innen nur mit dem Nachweis eines negativen Testergebnisses möglich ( max. 48 Stunden alter PCR-Test oder max. 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest).

Wir bieten in der Schule am Montag, den 13.09.2021, auch Selbsttests für die zukünftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler an. Dieser Test ist dann auch für den Dienstag gültig.
Tag: Montag, 13.09. 2021, um 13:30 Uhr im Klassenzimmer der 1a und 1b im Erdgeschoss Kunigundenschule.

Hier die Startzeiten der Schulanfangsfeier:

Klasse 1a (Frau Herlan)

9:00 Beginn der kleinen Feier in der Turnhalle.

9:30 Ende der Feier, 10:45 Ende des 1. Schultags.

Klasse 1b (Frau Süß)

10:00 Beginn der kleinen Feier in der Turnhalle.

10:30 Ende der Feier, 11:45 Ende des 1. Schultags.

Die Kinder werden von der Lehrkraft nach Schulende zur Abholung in den Pausenhof gebracht.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern einen schönen, gemeinsamen Schulstart und freuen uns auf den Dienstag!   

Mit freundlichen Grüßen  gez. Schulleitung

 

Einschulungskorridor zum Schuljahr 2021/22

Eltern, deren Kinder zwischen dem 1. Juli und 30. September 2021 sechs Jahre alt werden, können selbst entscheiden, ob ihr Kind sofort oder erst ein Jahr später eingeschult wird. Dabei steht die Schule den Eltern bei ihrer Entscheidung mit Beratung und Empfehlung zur Seite. Auf dieser Grundlage entscheiden die Eltern dann frei, ob ihr Kind zum kommenden oder zum nächsten Schuljahr eingeschult wird. Wenn die Eltern die spätere Einschulung wünschen, müssen sie bis spätestens 10. April 2021 (Stichtag) dies der Kunigundenschule schriftlich mitteilen. Eine Verlängerung der Frist oder nachträgliche Änderung ist nicht möglich. Ohne ein solche Erklärung wird das Kind im September 2021 ganz normal schulpflichtig

Schulanmeldung an der Kunigundenschule: 10. März 2021

Sie bekommen eine schriftliche Einladung, wann Sie Ihr Kind an diesem Tag anmelden können. Auf Grund der Pandemie entfällt die Schnupperstunde. Zur Anmeldung kommt bitte nur ein Erziehungsberechtigter ohne Kind. FFP2 Maske und Kugelschreiber sind aus Hygienegründen zwingend vorgeschrieben.

Für das Schuljahr 2021/22 sind folgende Kinder regulär schulpflichtig:

  • alle im Vorjahr zurückgestellten Kinder
  • Kinder mit dem Geburtsdatum bis 30. September 2015

Kinder, die im Oktober, November und Dezember 2015 geboren wurden, können auf schriftlichen Antrag der Eltern  aufgenommen werden, wenn zu erwarten ist, dass sie voraussichtlich mit Erfolg am Unterricht teilnehmen können. Über die Aufnahme entscheidet nur die Schulleitung. Bei Kindern, die nach dem 31. Dezember 2015 sechs Jahre alt werden ist es zusätzlich nötig, dass in einem schulpsychologischen Gutachten die Schulfähigkeit bestätigt wird.

 

 Einschulung

FAQ

Was sind die Aufnahmebedingungen?

In der Kunigundenschule können nur Kinder angemeldet werden, deren Eltern am Tag der Einschreibung im Sprengel der Schule wohnen. Eltern, die nach der Schuleinschreibung in unseren Schulsprengel ziehen bitten wir, sich mit uns telefonisch  (0951- 94 20 700) in Verbindung zu setzen. Die Schuleinschreibung erfolgt für diese Kinder im Regelfall an der Sprengelschule des "alten Wohnsitzes".

Unsere Anschrift

Kunigunden-Grundschule
Seehofstraße 32
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Tel.: 0951/94 20 700

JaS: 0951/94 20 709

Fax: 0951/ 94 20 708

 

Sprechzeiten Sekretariat

Montag - Freitag
07.30 - 11.00 Uhr