Aktuelles

Wintersporttag

Am Freitag, den 08. Februar 2019, fand der Wintersporttag der Kunigundenschule statt. Alle Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 4. Klasse fuhren gemeinsam nach Haßfurt ins Eisstadion. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Crack - alle hatten ihren Spaß, man half sich gegenseitig und es gab -außer ein paar blauen Flecken- keine Verletzungen !

 

190208Bild Halle 1

 

NEU: Elternwille bei der Einschulung zum Schuljahr 2019/20

Eltern, deren Kinder zwischen dem 1. Juli und 30. September 2019 sechs Jahre alt werden, können selbst entscheiden, ob ihr Kind sofort oder erst ein Jahr später eingeschult wird.

Die sogenannten „Kann-Kinder“, also die von Juli bis September Geborenen, durchlaufen die Einschulungsuntersuchung sowie das Anmelde- und Einschulungsverfahren an der Kunigundenschule ebenso wie alle anderen Kinder.

Dabei steht die Schule den Eltern bei ihrer Entscheidung mit Beratung und Empfehlung zur Seite. Auf dieser Grundlage entscheiden die Eltern dann frei, ob ihr Kind zum kommenden oder zum nächsten Schuljahr eingeschult wird.

Wenn die Eltern die spätere Einschulung wünschen, müssen sie bis spätestens 3. Mai 2019 (Stichtag) dies der Kunigundenschule schriftlich mitteilen. Diesen Antrag bekommen sie bei der Schulanmeldung am 20. März 2019.

Eine Verlängerung der Frist 3.5.2019 ist nicht möglich. Ohne diese Erklärung wird das Kind im September 2019 ganz normal schulpflichtig.

Schul-T-Shirts

Liebe Eltern, Sie haben wieder die Möglichkeit T-Shirts mit unserem Schullogo für Ihre Kinder zu kaufen. Der Preis pro T-Shirt beträgt 7,- €. Die T-Shirts können Sie in den Farben rot und/oder blau bestellen. Die Hemden bestehen aus guter Baumwollqualität (150 g). Die Größen fallen normal aus.

T Shirt 2

Dirk Bayer -interaktives Theater 

Am Freitag, den 25. Januar 2019, besucht Dirk Bayer die ersten und zweiten Klassen. Er spielt mit den Kindern interaktive Theaterstücke zu den Themen "Hau ab" und "Gewalt- (k)ein Thema".

Lernentwicklungsgespräche 2018/19

In den Jahrgangsstufen 1, 2 und 3 finden wie angekündigt auch in diesem Schuljahr wieder Lernentwicklungsgespräche (LEG) statt. Die Gesprächstermine liegen im Zeitraum zwischen dem 21. Januar und 14. Februar 2019. Sie erhalten eine schriftliche Einladung, auf der Sie Ihre Terminvorschläge dann angeben können. In den 4. Klassen gibt es keine Lernentwicklungsgespräche. Die Schüler*Innen der 4. Klassen erhalten am Freitag, den 18. Januar 2019, einen schriflichen Leistungsbericht.

Weihnachtsbrief 2018

Den Elternbrief Weihnachten 2018 finden sie unter folgendem Link:

Weihnachtsbrief 2018

 

 

10.000 Bahnen Schwimmen am 14.12.2018

Anpfiff 10.000 Bahnen klein 2018

Bei dem 10.000 Bahnen Schwimmen 2018 waren über den ganzen Vormittag verteilt in der Summe über 400 Kinder aus 13 Bamberger Grundschulen am Start. Die Kunigundenschule nahm mit 24 Schwimmern teil, die hochmotiviert 45 Minuten am Stück ihre Bahnen schwammen. Eine tolle Leistung aller Teilnehmer ! Gemeinsames Ziel war es die Wette gegen Bürgermeister Dr. Christian Lange und Herrn Dr. Fiedeldey, den Geschäftsführer der Stadtwerke, zu gewinnen. Die magische Marke von 10.000 Bahnen wurde nicht nur geknackt, sondern haushoch überboten. Mit dem letzten Pfiff zur Beendigung der Benefizveranstaltung wurden nach genauer Auszählung 13.732 Bahnen erreicht!!! So „leid“ es uns daher für Herrn Fiedeldey und Herrn Lange tut – aber die 1.000,- € gehen an die Lebenshilfe Bamberg.

Klassenfotos

Am Mittwoch, den 28.11.2018, wurden von den 2., 3. und 4. Jahrgängen Klassenfotos gemacht. Die Bestellungen sind in Auftrag gegeben.

Theaterfahrt nach Heppstädt

 

Die Klassen der Kunigundenschule besuchten das Theater „Kuckucksheim“ in Heppstädt bei Höchstadt a.d.A. . Hier erlebten wir zuerst eine Lebendkrippe auf einem Biobauernhof, anschließend sahen wir uns das Theaterstück „Petterson kriegt Weihnachtsbesuch“ an. Unser Halbtagesausflug fand an zwei Terminen statt:
• für die Klassen 1abc, 2ab am Dienstag, den 20.11.2018 -  Rückkehr:12.30 Uhr.
• für die Klassen 3ab und 4a am Freitag, 23.11.2018 - Rückkehr: 12.00 Uhr.

Verkehrserziehung - Besuch der Polizei

Nachdem die 4. Klassen erfolgreich Ihre Radfahrausbildung abgeschlossen haben, besuchen die Verkehrserzieher der Polzei am 19. und 20.11. 2018 die anderen Jahrgangsstufen. In den ersten, zweiten und dritten Klassen wird auf kindgemäße Art und Weise Gefahrenprävention betrieben . Inhalte sind unter anderem: Wie komme ich sicher über die Straße? Wie verhalte ich mich beim Busfahren? Mit welchem Verhalten von anderen Verkehrsteilnehmern muss ich rechnen? 

Aktuelle Termine

02. 05. 2019
Ausgabe Übertrittszeugnisse 4.Jg.

05. 05. 2019
Weltkulturerbelauf 2019

21. 05. 2019
Elternsprechtag 1.-3. Jahrgang

04. 06. 2019
Bundesjugendspiele 2019 im Stadion

Besucher

Heute 4

Woche 48

Monat 580

Insgesamt 36936

Aktuell sind 9 Gäste online.

Kubik-Rubik Joomla! Extensions